Silvester Spanien 2015/2016 !
Wie jedes Jahr waren wir wieder mit Freunden über Silvester in Spanien zum Angeln !
Geangelt wurde wieder am oberen Stausee - zu unserem Erstaunen waren wir die einzigen Boote !
Warum war uns schnell klar - die Fische liesen sich sehr bitten !

Das Wetter war etwas milder als die vorangegangenen Jahre ,dafür aber immer Vormittags etwas Nebel -der sich aber zur Mittagszeit meistens verzog !

Die Fische standen ziemlich Tief ca. 20 -30 m!
Also schweres Gerät drauf und ab in die Tiefe - ob Vertikal oder Wurfangeln die Zander waren sehr schwer zum überreden!
Aber wer aufgibt hat schon verloren - und so konnten wir trotz Beissflauten an manchen Tagen
immerhin noch 10 - 20 Fische pro Tag überlisten !
Erfreulich war die Grösse - Fast alle Zander lagen zwischen 60 - 80cm !




weitere Bilder unter Bilder/Winter 2015/2016


Petri Heil - Angelsport Plöckinger

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Grossmeister setzen Maßstäbe!!!

Juni 2012

Auch heuer war es wieder mal soweit, und so beangelten wir, wie auch schon die Jahre zuvor, zu Saisonbeginn die Kampstauseen im Waldviertel. Stationiert waren wir wie immer bei unserem Freund und Gastgeber Karl.

Bereits die Jahre zuvor konnten wir mit wahren Hechtgiganten von 1.13cm und 1.20cm, Zandern der 80cm Kategorie und etlichen Welsen, das Potential dieses Gebietes völlig ausforschen und unsere Techniken stetig verbessern.

Ein weiteres Highlight wurde heuer geboren: Das neue TEAM PLÖCKINGER Boot.
In Eigenregie und viel handwerklichem Geschick wurde es von den Besitzern Michael und Dominik Plöckinger und Andreas Maurer mit viel Technik und Liebe zum Detail ausgestattet!!!
Die Arbeit hatte sich spätestens nach dem ersten Fisch an Bord bezahlt gemacht (dazu später mehr)!

Das Wetter begann schon am Montag sehr regnerisch und leicht windig, daher beschlossen unsere "Oldies" (Michael Plöckinger und Norbert Weier von BGS Austria) es etwas ruhiger im Gasthaus Hanni angehen zu lassen.
Dominik und Andi mussten ihr neues Boot schließlich zu Mittag zu Wasser lassen um das neue Boot einzuweihen!
Geschleppt wurde Anfangs mit Castaic und FOX Wobbler.
Bereits nach einiger Zeit wurde der Planer Board von ASO aus seiner Fixierung gerissen und der Anhieb folgte prompt!
Es war nicht der erwartete Hecht sondern ein 87er Zander der sich am Fox Slick Stick vergangen hatte. Wer kann schon sein Boot mit einem 87er Zander einweihen???

Der zweite Tag hatte es in sich! Nach einer sehr kurzen Nacht und etwas Kopfweh begaben wir uns nun zu viert, mit zwei Booten, und der Erkenntnis, dass dieser Fisch nicht mehr zu toppen sei, ans Wasser.
Unsere Taktik verlagerte sich mehr auf Fox Wobbler als auf die klassischen Castaic Köder!
Ein genauer Blick unter die Wasseroberfläche bestätigte uns bei der Wahl der Ködergrösse.
Unsere Wobbler passten genau ins Beuteschema der Zander und Hechte zu dieser Jahreszeit.


In den folgenden zwei Tagen wurden wir mit reichlich Grossfisch belohnt!
Zander von 60 - 70cm konnten wir etliche verbuchen, auch beim Vertikalangeln.
Weiters fanden noch Zander von 72cm, 79cm, 82cm unsere Köder sehr interessant!

Nach dem 87er Zander von Andi ließen Andi und Dominik den "Oldies" die Vorfahrt.
Keiner konnte damit rechnen dass sie dies mit ihrer Routine und Erfahrung so eiskalt "ausnutzten"!!!
Mit zwei Ausnahmezander der 90cm Kategorie binnen 2 Stunden konnten die "Oldies" die TOP - Leistung der "Youngstars" nochmals überbieten und wurden ihrem Ruf als "Zandergrossmeister" mehr als gerecht!!!
Norberts Fisch wog bei 90cm exakt 7kg, der Fisch von Michael bei ebenfalls 90cm satte 8kg!!!
Nebenbei noch drei Hechte bis 97cm, jedoch auf Castaic.

Fazit: Mit der richtigen Technik und den passenden Ködern kann man auch in Österreich seine Traumfische fangen. Ich denke es gibt in ganz Europa nicht viele Gewässer mit derart viel Grossfisch. Doch selbst bei solchen Revieren muss man aufpassen nicht LEER auszugehen, wie wir bei einigen Angelkollegen mitansehen mussten!!!

Weitere Fotos siehe Hompage Bilder Sommer 2012 !!!

Petri Heil
Angelsport Plöckinger